Flächennutzungspläne

Der Flächennutzungsplan wird unter Beteiligung der Öffentlichkeit, Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange von der Gemeinde Dornum aufgestellt und vom Gemeinderat beschlossen. Der Flächennutzungsplan umfasst das gesamte Gemeindegebiet und ordnet den voraussehbaren Flächenbedarf für die einzelnen Nutzungsmöglichkeiten, wie z.B. für Wohnen, Arbeiten, Verkehr, Erholung, Landwirtschaft und Gemeinbedarf. Aus dem Flächennutzungsplan entsteht keinerlei Anspruch auf die ausgewiesene Nutzung. Der Flächennutzungsplan ist Grundlage für die Aufstellung eines Bebauungsplanes, da Bebauungspläne aus dem Flächennutzungsplan heraus zu entwickeln sind.

 

Der im Jahre 1985 beschlossene Flächennutzungsplan ist einem stetigen Wandel unterzogen. Aufgrund der sich ändernden Planungen und bauleitplanerischen Ausrichtung der Gemeinde erfährt der Flächennutzungsplan im Laufe der Zeit eine Vielzahl von Änderungen und Berichtigungen. Über den nachfolgenden Link erhalten Sie eine konsolidierte Fassung des Flächennutzungsplanes, der alle rechtswirksamen Änderungen bis Ende 2018 enthält

 

Ansprechpartner für Fragen:

Amt III - Bauwesen
Herr Janssen

Telefon: 04933/ 91 89 12

eMail: